02173 - 26 99 59 2 Mo. - Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr
info@trockenbauspezialist.de

Spachtelmassen/Ansetzgips

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 17 von 17


Spachtelmassen und Ansetzgips

Im Trockenbau hat das Verspachteln von Oberflächen großen Einfluss auf die Qualität des Endergebnisses. Umso wichtiger ist es, Füllstoffe zu verwenden die qualitativ hochwertig sind und sich leicht verarbeiten lassen. Spachtelmasse, auch Fugenfüller genannt, dient dem Verspachteln von Gipskartonfugen. Neben der Grundverspachtelung kann mit sehr feiner Spachtelmasse wie Knauf Multi-Finish oder Ardex Ardumur 828 auch vollflächig verspachtelt werden. Bei fertig verspachtelten Oberflächen wird zwischen den Qualitätsstufen Q1 ? Q4 unterschieden, wobei die Verspachtelung nach Q4 einem vollflächigen Überziehen der gesamten Oberfläche entspricht.


Ansetzgips ? Gipskartonplatten mit dem Spezialkleber direkt ansetzen


Ansetzgips wird zum direkten verkleben von Gipskarton- und Mineralfaserplatten im Wandbereich eingesetzt. Bei der Verarbeitung ist darauf zu achten, dass der Untergrund trocken, fest, sauber und frei von Verschmutzungen oder losen Teilen ist. Der Knauf Perlfix Ansetzgips mit seiner pastösen Konsistenz hat ein sehr gutes Haftvermögen und ist besonders ergiebig.


Viel Auswahl für noch mehr Verwendungszwecke


Unser Online Shop bietet eine große Auswahl an Spachtelmassen und Ansetzgips für den professionellen Einsatz und den Heimwerker an. Egal ob Sie nach verarbeitungsfertigen Spachtelmassen wie zum Beispiel dem Knauf Readygips oder Knauf Finish-Pastös suchen, oder Spezialspachtelmassen wie den Knauf Fireboard-Spachtel benötigen ? in unserem Online-Shop finden Sie sicher das perfekte Produkt für Ihre Einsatzzwecke.


Unser Profi-Tipp für Sie:


Legen Sie beim verspachteln von Fugen Bewehrungsstreifen wie den ?Knauf Fugendeckstreifen Kurt? oder ?Glasfaserfugendeckstreifen? ein. Mit diesem kleinen Trick beugen Sie der Bildung von Rissen vor.